Die Bürgermeister der Gem. Rückingen 1900-1969

Jakob Traudt
Amtszeit: ca. um 1900

Carl Lach
Amtszeit: November 1919 bis Juli 1924

Wilhelm Schadt
Amtszeit: August 1924 bis 1943

Wilhelm Spindler
Amtszeit: 1943 bis 1945 (kommissarisch)

Moritz Hain
Amtszeit: Anfang April 1945 bis September 1945 (In der Zeit von Anfang April 1945 bis 01. Oktober 1945 ist Moritz Hain kommissarischer Bürgermeister)

Julius Lilienfeld
Amtszeit: 01. Oktober 1945 bis 30. Juni 1952

Heinrich Lamm
Amtszeit: 01. Juli 1952 bis 31. Dezember 1969 (bis zum Zusammenschluss Erlensee)

Die Bürgermeister der Gem. Langendiebach 1901-1969

Jean Rüger
Amtszeit: August 1901 bis Oktober 1918

Friedrich Ruth
Amtszeit: Februar 1919 bis Februar 1923 & Mai 1924 bis Juli 1924

Wilhelm Schmidt
Amtszeit: Mai 1923 bis Mai 1924 (kommissarisch) & September 1924 bis Juli 1933

Wilhelm Spindler
Amtszeit: 20. April 1933 (zunächst kommissarisch) bis 27. März 1945

Heinrich Schäfer
Amtszeit: 06. April 1945 bis 14. Juli 1948

Heinrich Ruth
Amtszeit:15. Juli 1948 bis 30. September 1966 (Am 31.03.1945 wird Heinrich Ruth für 2 Wochen zum Bürgermeister der Gemeinde Langendiebach ernannt)

Erich Wörner
Amtszeit: 01. Oktober 1966 bis 31. Dezember 1969 (bis zum Zusammenschluss Erlensee)

Die Bürgermeister der Gem. Erlensee 1970-heute

Heinrich Lamm
Amtszeit: 10. April 1970 bis 31. August 1972 (vorher Bürgermeister von Rückingen und nach dem Zusammenschluss von Rückingen und Langendiebach Staatsbeauftragter)

Erich Wörner
Amtszeit: 01. September 1972 bis 31. Dezember 1989 (vorher Bürgermeister von Langendiebach und nach dem Zusammenschluss von Rückingen und Langendiebach hauptamtlicher Erster Beigeordneter von Erlensee)

Manfred Heller
Amtszeit: 01. Februar 1990 bis Januar 2002

Stefan Erb
Amtszeit: Februar 2002 bis heute



Portrait der Bürgermeister der Gemeinde Rückingen

Jakob Traudt

Gestorben: 1912

Amtszeit: ca. um 1900

Jakob Traudt, Großvater von Karl Spratler (geb. am 9. Oktober 1903 in der Wasserburg zu Rückingen), erbte die Wasserburg von seinem Vater, der diese ca. im Jahre 1850 vom Fürst Isenburg (oder Ysenburg) kaufte. Jakob Traudt war Landwirt und Bürgermeister von Rückingen. Er erledigte im Wohnzimmer der Wasserburg seine Amtsgeschäfte.

nach oben

Carl Lach

Geboren: 20. Februar 1886
Gestorben: 23. März 1978

Amtszeit: November 1919 bis Juli 1924

Beruf: Kaufmann

Carl Lach war bei Amtsantritt 33 Jahre jung und damit der wohl jüngste Bürgermeister der Gemeinde Rückingen.

nach oben

Wilhelm Schadt

Geboren: 11. März 1886
Gestorben: 31. Mai 1950

Amtszeit: August 1924 bis 1943

Beruf: Kaufmann

Wilhelm Schadt war seit 1918 vor der Bürgermeisterwahl Gemeinderechner in Rückingen. In seiner Amtszeit entstand unter anderem die Siedlung in der heutigen Friedrichstraße.

nach oben

Wilhelm Karl Spindler

Geboren: 06. April 1902
Gestorben: 27. März 1945

Amtszeit: 1943 bis 1945 (kommissarisch)

Beruf: Kaufmann

Wilhelm Karl Spindler war in der Zeit vom 20. April 1933 bis 27. März 1945 Bürgermeister der Gemeinde Langendiebach. In der Zeit von 1943 bis 1945 verwaltete er zudem kommissarisch die Gemeinden Rückingen und Rodenbach.
Er wurde zusammen mit anderen Bürgern am 27. März 1945 vor dem Rathaus Langendiebach durch amerikanischen Artilleriebeschuss getötet.

nach oben

Moritz Hain

Geboren: 30. August 1899
Gestorben: 18. Januar 1982

Amtszeit: April 1945 bis September 1945

nach oben

Julius Lilienfeld

Geboren: 10. April 1905
Gestorben: 22. August 1976

Amtszeit: 01. Oktober 1945 bis 30. Juni 1952

Beruf: Bankkaufmann

Als jüdischer Mitbürger litt Julius Lilienfeld unter Verfolgungen in der Hitlerzeit. Am 05. September 1965 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen.

nach oben

Heinrich Wilhelm Lamm

Geboren: 06. Juni 1910
Gestorben: 31. Mai 1976

Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Rückingen: 01. Juli 1952 bis 31. Dezember 1969
Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Erlensee: 1970 - 1972

Heinrich Wilhelm Lamm war von 1939 bis 1945 als Soldat im Krieg.

nach oben



Portrait der Bürgermeister der Gemeinde Langendiebach

Jean Rüger

Geboren: 20. November 1863
Gestorben: 19. Oktober 1918

Amtszeit: August 1901 bis Oktober 1918

nach oben

Friedrich Ruth

Geboren: 21. Juli 1876
Gestorben: 03. Juli 1930

Amtszeit: Februar 1919 bis Februar 1923 & Mai 1924 bis Juli 1924

nach oben

Wilhelm Schmidt

Geboren: 03. April 1883
Gestorben: 29. Juli 1947

Amtszeit: Mai 1923 bis Mai 1924 (kommissarisch) & September 1924 bis Juli 1933

nach oben

Wilhelm Karl Spindler

Geboren: 06. April 1902
Gestorben: 27. März 1945

Amtszeit: 20. April 1933 (zunächst kommissarisch) bis 27. März 1945

Wilhelm Karl Spindler verwaltete in der Zeit von 1943 bis 1945 zudem kommissarisch die Gemeinden Rückingen und Rodenbach.
Er wurde zusammen mit anderen Bürgern am 27. März 1945 vor dem Rathaus Langendiebach durch amerikanischen Artilleriebeschuss getötet.

nach oben

Heinrich Schäfer

Geboren: 11. Juli 1891
Gestorben: 26. August 1971

Amtszeit: 06. April 1945 bis 14. Juli 1948

Heinrich Schäfer wurde in der Hitlerzeit politisch verfolgt.

nach oben

Heinrich Ruth

Geboren: 08. April 1906
Gestorben: 10. Juli 1974

Amtszeit:15. Juli 1948 bis 30. September 1966

Beruf: Verwaltungsbeamter

Als politisch Verfolgter war Heinrich Ruth vom 1937 bis 1939 im Konzentrationslager Buchenwald. Im Krieg war er an der Ostfront und wurde dort verwundet. Nach der Entlassung aus amerikanischer Kriegsgefangenschaft war er zunächst 1. Beigeordneter im Kreis Gelnhausen. Am 30. Juni 1966 wurde ihm das Bundesverdienstkreuz verliehen. Er war Ehrenbürger der Gemeinde Langendiebach.

nach oben

Erich Wörner

Geboren: 19. März 1932
Gestorben: 23. Juni 1990

Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Langendiebach: 01. Oktober 1966 - 31. Dezember 1969
Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Erlensee: 01. Januar 1972 bis 1989

nach oben



Portrait der Bürgermeister der Gemeinde Erlensee

Heinrich Wilhelm Lamm

Geboren: 06. Juni 1910
Gestorben: 31. Mai 1976

Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Rückingen: 01. Juli 1952 bis 31. Dezember 1969
Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Erlensee: 1970 - 1972

Heinrich Wilhelm Lamm war von 1939 bis 1945 als Soldat im Krieg.

nach oben

Erich Wörner

Geboren: 19. März 1932
Gestorben: 23. Juni 1990

Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Langendiebach: 01. Oktober 1966 - 31. Dezember 1969
Amtszeit als Bürgermeister der Gemeinde Erlensee: 01. Januar 1972 bis 1989

nach oben

Manfred Heller (SPD)

Geboren: 26. August 1949

Amtszeit: 01. Februar 1990 bis Januar 2002

Beruf: Diplom-Verwaltungswirt

nach oben

Stefan Erb (SPD)

Geboren: 02. April 1973

Amtszeit: Februar 2002 bis heute

Beruf: Diplom-Verwaltungswirt

nach oben